Einsatzübung Fa. Lübecker Kunststoffwerk (25.04.2009 - 08.16 Uhr)

Am Samstagvormittag führten die einzelnen Ortsteilwehren der Gemeinde Föritz auf dem Betriebs- gelände der Lübecker Kunststoffwerke eine Übung durch. Ziel der Übung war es die neuen Räumlichkeiten des Betriebes kennen zu lernen und die Zusammenarbeit zwischen den Wehren zu festigen. Zunächst bestand die Aufgabe der Feuerwehren aus Föritz, Heubisch und Mupperg darin eine Wasserversorgung aufzubauen. Die Feuerwehren aus Rottmar und Gefell übernahmen den Innenangriff unter schweren Atemschutz. Nach und nach kamen alle Atemschutzträger der einzelnen Ortsteilwehren zum Einsatz. Ein Dank gilt der Feuerwehr Rottmar und den Lübecker Kunststoffwerken für die Organisation und Durchführung dieser Übung.

Gemeinde Föritztal

Letzter Einsatz

24.02.2021 - 09.24 Uhr

Beseitigung einer Ölspur

Jugendfeuerwehr

Social Media