Schneeberäumung Gemeindeamt (06.01.2011 - 13.47 Uhr)

Am frühen Donnerstagnachmittag um 13.47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Föritz zu einem Hilfe- leistungseinsatz an das Gemeindeamt in Föritz gerufen. Dort kam es aufgrund des Tauwetters zu einem Wassereinbruch in das Gebäude. Das Flachdach am Anbau des Gemeindeamtes war mit so viel Schnee bedeckt das durch das einsetzende Tauwetter Wasser in das Gebäude drang. Durch die Kräfte der Feuerwehr wurde das Flachdach vom Schnee befreit um so weiteren möglichen Schäden vorzubeugen. Nach ca. eineinhalb Stunden war das Dach an den kritischen Stellen geräumt und die Einsatzkräfte konnten den Einsatz beenden.

Bericht Tageszeitung "Freies Wort"
Dach von Schneelast befreit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.5 KB

Gemeinde Föritztal

Letzter Einsatz

24.02.2021 - 09.24 Uhr

Beseitigung einer Ölspur

Jugendfeuerwehr

Social Media