Zahlreiche Kameraden ausgezeichnet

Insgesamt gleich sechs Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Föritz wurden in diesem Jahr für ihre langjährigen Verdienste im Feuerwehrwesen durch den Freistaat Thüringen ausgezeichnet. Bereits im Juni diesen Jahres erhielt im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages unser Ehrenmitglied Ernst Liebich das Große Brandschutzehrenzeichen am Bande für Sage und Schreibe 50 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr. Ernst Liebich war jahrzehntelang aktiv in der Einsatzabteilung unserer Wehr tätig und durchlebte alle Höhen und Tiefen des Feuerwehrwesens der Gemeinde Föritz. Auch heute noch unterstützt er uns bei allen Aktivitäten und ist immer ein zuverlässiger Ansprechpartner für Jung und Alt!


Bei der Dankesveranstaltung des Landkreises Sonneberg für langjährig verdiente Feuerwehrangehörige im Dezember diesen Jahres zeichneten Landrätin Christine Zitzmann und Kreisbrandinspektor Mathias Nüchterlein unsere Kameraden Karl Böhm-Wirt, Reiner Böhm-Wirt und Günter Fischer mit dem Brandschutzehrenzeichen in Gold für ihre 40-jährige aktive und pflichttreue Dienstzeit in der Feuerwehr aus. Die Kameraden absolvierten nach ihrer Grundausbildung zahlreiche Lehrgänge auf Kreisebene und standen der Föritzer Wehr über viele Jahre hinweg als zuverlässige Einsatzkräfte zur Verfügung.


Das Bronzene Brandschutzehrenzeichen erhielten im Zuge der diesjährigen Jahresabschlussfeier der Föritzer Feuerwehr die Kameradin Konstanze Bauersachs und der Kamerad Tobias Schröter. Beide zählen seit dem Jahr 2005 zum festen Bestandteil unserer Wehr und absolvierten seitdem zahlreiche Lehrgänge im Kreisausbildungszentrum Sonneberg bzw. an der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz. Darüber hinaus stehen uns die beiden Kameraden seit vielen Jahren als Atemschutzgeräteträger zur Verfügung.

 

Wir gratulieren allen Ausgezeichneten recht herzlich und danken euch für euer gezeigtes Engagement!

Die Kameraden Karl Böhm-Wirt, Reiner Böhm-Wirt und Günter Fischer bei der Dankesveranstaltung des Landkreises Sonneberg für langjährig verdiente Feuerwehrangehörige.
Die Kameraden Karl Böhm-Wirt, Reiner Böhm-Wirt und Günter Fischer bei der Dankesveranstaltung des Landkreises Sonneberg für langjährig verdiente Feuerwehrangehörige.

Gemeinde Föritztal

Letzter Einsatz

14.04.2022 - 17.12 Uhr

Absicherung Gefahrenbereich - Austritt von Flüssiggas

Jugendfeuerwehr

Social Media