Feuerwehr meets Kindergarten

"Feuerwehr meets Kindergarten" – so lautete das Motto in den letzten Wochen bei den "Pfiffikussen" der Kindestagesstätte in Föritz. Bereits im April besuchte eine Delegation unserer Wehr den Kindergarten, um gemeinsam mit den Kindern und Erziehern eine Brandschutzerziehung der ganz besonderen Art durchzuführen. Neben einer kleinen Evakuierungsübung, bei der das schnelle und zielgerichtete Verlassen der Kindertagestätte geübt wurde, wurden den Kindern spielerisch die Aufgaben der Feuerwehr nähergebracht. Zudem zeigten wir ihnen wie ein voll ausgerüsteter Atemschutzgeräteträger aussieht, damit sie bei einem Ernstfall keine Angst vor uns haben müssen.

 

Im Juli folgte dann der Gegenbesuch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Föritz. Die Vorschulkinder des Kindergarten „Pfiffikus“ machten sich auf den Weg zum Feuerwehrgerätehaus in die Föritzer Ortsstraße. Dort angekommen zeigten ihnen die Kameraden Andreas Drachsler und Wolfgang Jähnich die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände, welche auf unserem Feuerwehrfahrzeug zu finden sind. Dabei konnte manch einer sogar die ersten praktischen Feuerwehrerfahrungen sammeln!

 

Unser Dank geht an den Kindergarten „Pfiffikus“ für die gute Zusammenarbeit und an alle Kameraden, welche sich für diese beiden tollen Aktionen Zeit genommen haben!

Gemeinde Föritz

Letzter Einsatz

14.10.2017 - 09.08 Uhr

Einsatzübung Fa. Friese in Mupperg

Jugendfeuerwehr

Social Media