Gemeinsame Anfahrtsübung der Feuerwehren Judenbach und Föritz

Dass die Zusammenarbeit der beiden Föritztaler Ortsteilfeuerwehren Judenbach und Föritz gut funktioniert, zeigten die Kameraden vor wenigen Tagen bei einer gemeinsamen Anfahrtsübung. Unter Beachtung der Hygieneregeln, die auch beim Feuerwehrdienst eingehalten werden müssen, konzentrierte man sich bei der Übung am Freitagabend auf die Schnittstelle der Einsatzgebiete der beiden zuständigen Feuerwehren nahe Mönchsberg. Im Ernstfall können die Wehren in diesem Gebiet zusammenarbeiten, die Koordination eines solchen Einsatzszenarios wurde erfolgreich geprobt. Das Hauptaugenmerk lag auf der Begutachtung des vorhandenen Hydrantennetzes in den Ortslagen, mit dem sich die Kameraden vertraut machten. Eine Auffrischung, was eine Übersicht der Lage der einzelnen Hydranten betrifft, ist äußerst sinnvoll und kann im Ernstfall wertvolle Zeit sparen. Auf eine größer angelegte Übung mit konkretem Schadensereignis wurde aber aufgrund der geltenden Beschränkungen verzichtet. Die Ortsteilfeuerwehren sind sich einig, dass die Zusammenarbeit von Judenbach, Jagdshof und Föritz im Übungsdienst aufgrund der positiven ersten Erfahrung zukünftig noch intensiviert werden sollte.

 

(Quelle: Föritztalkurier - von Moritz Bauer)

Gemeinde Föritztal

Letzter Einsatz

24.02.2021 - 09.24 Uhr

Beseitigung einer Ölspur

Jugendfeuerwehr

Social Media