Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Föritz besteht derzeit aus 4 Kameradinnen und 12 Kameraden. Diese Frauen und Männer verrichten ihren Dienst ehrenamtlich und unentgeltlich zum Wohle der Allgemeinheit. Im Alter von 16 Jahren kann man in die Einsatzabteilung eintreten und bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres in dieser verbleiben.

 

Um ein leistungsfähiges Mitglied der Einsatzabteilung zu werden, müssen zunächst Lehrgänge auf Kreisebene absolviert werden. Hierzu gehören unter anderem der Truppmannlehrgang, der Truppführerlehrgang oder der Maschinistenlehrgang. Weiterführend können Lehrgänge auf der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz absolviert werden (z.B. Gruppenführer, Gerätewart).

 

Wehrleitung  
Schindhelm, Patrick
Oberlöschmeister & Wehrführer
Steiner, Enrico Brandmeister & stv. Wehrführer
Mannschaft  
Bauersachs, Konstanze
Hauptfeuerwehrfrau
Böhm-Wirt, Reiner
Löschmeister
Drachsler, Andreas
Hauptfeuerwehrmann & Jugendfeuerwehrwart
Drachsler, Ina
Feuerwehrfrau
Fischer, Marco
Löschmeister & Sicherheitsbeauftragter
Grahmann, Julia Feuerwehrfrau
Jähnich, Stefan
Löschmeister
Jähnich, Wolfgang
Hauptbrandmeister
Kania, Gerd
Löschmeister
Matthes, Hartmut
Oberlöschmeister
Mäder, Michael
Oberfeuerwehrmann
Schreppel, Michael
Oberbrandmeister
Schröter, Tobias
Löschmeister
Stöhr, Ute
Hauptfeuerwehrfrau, stv. Jugendfeuerwehrwart & Atemschutzbeauftragte

Gemeinde Föritz

Letzter Einsatz

07.07.2017 - 20.30 Uhr

Brand einer Mülltonne

Jugendfeuerwehr

Social Media